Hallo,

ich habe gerade das Problem, dass bei einer mehrschichtigen Kellerwand (Dämmschicht außen) ein senkrecht angrenzendes Streifenfundament in die Dämmebene einschneiden soll. Allplan schneidet im Bereich dieser Überschneidung der Bauteile Fundament/Wand die außenliegende Dämmung der Kellerwand jedoch nicht aus.

Die Bauteile liegen auf dem gleichen Teilbild und das Fundament besitzt bereits eine höhere Priorität als die Schicht "Dämmung" der Wand.

Hat jemand eine Idee?

Muss ich etwa im Bereich des angrenzenden Fundamentes die Wand unterteilen und dem entsprechenden Teilstück eine niedrigere Oberkante für die Dämmschicht vorgeben?

Schöne Grüße aus Aachen

Michael