XRef aus separatem Projekt


Hallo zusammen!

Ich bearbeite mit meiner Kollegin zusammen dasselbe Projekt. Da wir nicht zusammen in einer Datei arbeiten können, habe ich ein neues Projket erstellt und will dort per Xref die Grundrisse der Ursprungsdatei einfügen. Ziel ist halt, dass man die Ursprungsdatei bearbeiten kann und sich die Änderungen dann auch in das neue Projekt übertragen.
Wenn ich nun allerdings "einfügen-xref" anwähle, kann ich kein anderes Projekt als das gerade geöffnete aktivieren, um dort ein TB auszuwählen.

Bei AutoCAD und Microstation funzt so etwas ohne Probleme. Warum hier nicht? Hat jemand eine Lösung?

Schönen Dank für eure Tipps!

1 - 10 (15)

Wäre es möglich dass einer von Euch in einem freien Teilbild arbeitet, statt ein neues Projekt anzulegen. Über Freies XRef kannst Du Dir das dann reinlegen.

Warum du aber mit der Kollegin nicht im selben Projekt weiter arbeitest, hat sich mir nicht ganz erschlossen.

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo Martin,

danke für deine Antwort. Vielleicht beherrsche ich das Programm nicht, aber wenn meine Kollegin Projekt ABC geöffnet hat und ich dann auf meinem Rechner Projekt ABC öffnen will, kommt die Meldung "Projekt ist in Beareitung".
Weißt du einen Trick das zu umgehen? Meine Idee ist ja das xref: Grundriss aus Projekt ABC in Projekt ABCDetail einladen.
Ergebnis: der eine kann im Grundriss arbeiten und ändern und der andere kann Details zeichnen und bekommt per xref alle Änderungen im Grundriss mit. Docch, und das ist mein Problem, ich kann im Projekt ABCDetail keine Referenzen aus ABC einladen, sondern nur aus ABCDetail.
Ich ACAD gibt es den Weg. In Microstation auch. Den muss es doch in Allplan auch geben...
Vielleicht hast du ja noch ne Idee!

Hallo,
nicht XRef einfügen, sondern freies XRef einfügen, dann kommst du in ein anderes Projektverzeichnis.
Tschau
Mike

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

arbeitet ihr mit workgroupmanager?

(die Antwort steht im Fenster des Allmenue)

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hurra, danke, Mike! Damit scheint es zu funktionieren! Ich frage mich nur immer, warum das in diesem Programm so kompliziert sein muss...

@Mike: Nein, wir arbeiten ohne Workgroupmanager. Das Problem scheint sich aber gerade zu lösen!

Ja, wir arbeiten mit dem Workgroupmanager.
Alle Kollegen können sich die Teilbilder sichtbar hinterlegen und nur einer modifizierbar schalten. Desshalb muss nicht unbedingt ein XRef her. Nach dem Befehl Teilbilder neu organisieren oder einem Teilbildwechsel ist der aktuelle Stand zu sehen.
Die Meldung kommt bei uns auch, besagt aber, so steht es weiter geschrieben, das ein bestimmtes Teilbild, Zeichnung oder Plan von einem anderen User in Benutzung ist.
Man kann sogar dann in die selbe Zeichnung rein, aber muss mindestens ein anderes TB aktiv schalten und die anderen passiv im Hintergrund. Diese Einstellung findest du im Allmenue Workgroupmanager Konfiguration Dokumentenzugriffsmodus und dort erweitert.
Tschau
Mike

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

Hallo.

Wie Mike schon schreibt, kannst Du ein XRef aus einem anderen Projekt nur als "Freies XRef" einfügen, das wird dir aber nicht helfen, da Du in einem XRef keine Änderungen vornehmen kannst.

Da müsstest Du deine Änderungen/Arbeiten auf einem separaten TB eintragen und das Ausgangs-TB dann damit abgleichen.
Es mag gewerkemäßig gehen, bedarf aber einer aktuellen Absprache zwischen den Bearbeitern.
Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Hallo Jörg,

berechtigter Einwand, hier aber nicht entscheidend.
Wichtig war/ist mir, dass wir den Grundriss bearbeiten können (der relativ fix ist) und zeitgleich Details/Ausführung zeichnen können.
Und dafür reichen die xrefs. Wenn mir dann im Grundriss etwas auffällt, spreche ich es entweder mit meiner Kollegin ab oder mach es selbst, wenn sie kurz aus dem Projekt ist.
Wichtig ist zudem, dass sich der Grundriss automatisch aktualisiert.

Hallo noch mal!

Nachdem ich das Thema schon geschlossen und die Lösung wohl gefunden hatte, tut sich nun in der Praxis ein Problem auf:
wenn meine Kollegin im Projket ABC die Teilbilder geöffnet hat bzw. bearbeitet, verschwinden sie in meiner Referenz und es taucht nur noch der Dateiname auf.

Wie dämlich ist das denn bitte????? Kann mir hier jemand einen Rat erteilen??? Warum geht das nahezu in anderen CAD Programmen ohne Schwierigkeiten nur Allplan zickt rum????

Genervt,

Heiko

1 - 10 (15)

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta