Allplan 2015 + Win10 [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo Leute,

heute früh beim starten des Rechners haben wir bemerkt dass Microsoft anfängt Windows 10 zu verteilen.

Also kann man den Upgrade von win7 auf win10 mit Allplan 15.1.7 machen oder ist es noch nicht freigegeben?

beste Grüsse,

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hallo, mein Windows hat sich heute morgen auf Windows 10 upgedatet.
Jetzt klappt Allplan nicht mehr. Startet nur als Viewer. Und bei Linzensverwaltung (Nemslog) kommt folgender fehler
"Die Anwendung ist nicht korrekt installiert! Installieren Sie die Anwendung erneut! (1005)
Fehlercode: 2305
Windows Fehler: 2509".

Jemand nen Tipp?

21 - 30 (42)

Das meinte ich ja mit "vormerken lassen".

Oder anders gesagt: Nur die Ruhe.

Gruß: T.

... und außerdem gib´s ja noch die Uralt-Weisheit:

don´t touch a running System

Gruß Zhomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Hi Zhomas,

XP läuft und läuft und läuft
Nein im Ernst- du und Markus haben Recht, aber das "Don´t touch" gilt (leider) auch für Allplan.
Aber immmer wieder kann ich dem "Spieltrieb" nicht gegenhalten und installiere die Version "0".
Für V16 habe ich mir das aber nun ganz dick auf den Monitor geschrieben und warte mit Allplan genauso wie mit Windows auf erste Korrekturen der üblichen Kinderkrankheiten. In diesem Fall findet der "große" Beta-Test/ Kundentestphase sicher ohne den Bernd statt.
Dennoch allen viel Efolg und möglichst wenig Ärger. WIr sehen uns zu WIN 10.1 und Allplan 2016.1.X dann wieder :-)

Grüße, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Hier zu haben wir ein FAQ freigegeben:
über den SUPPORT Button - FAQ's. Dann nach Windows 10 suchen. Ergibt das FAQ >>

Hier der Text:
Frage:
Wann ist Allplan unter Windows 10 lauffähig bzw. freigegeben
Antwort:
Allplan kann erst nach dem offiziellen Launch von Windows 10 am 29.07.2015 auf diesem Betriebssystem
getestet und dann freigegeben werden.
Da sich bis dahin noch Features des Betriebssystems ändern könnten, ist ein Freigabetest zum jetzigen
Zeitpunkt noch nicht möglich.

Ich hoffe, mit diesen Informationen kann ich weiterhelfen.

[edit j.v.:]link zum FAQ eingefügt .. [Edit ende]

Hallo Leute,

die finale Version von Windows 10 wurde heute an die Insider verteilt.

Allplan 2015 funktioniert zumindest auf meinem System einwandfrei.
Allplan 2016 werde ich noch probieren.

Abgesehen von Allplan funktionieren auch alle anderen Programme die ich nutze.

Wie schon erwähnt, sollte ein Update oder neu aufsetzen erst nach Freigabe von Allplan durchgeführt werden.

Gruß Reini

http://www.cad-forge.at

die Programme werden wahrscheinlich keine Probleme machen - eher alte Drucker und Plotter - für die es keine Treiber für win 10 gibt.... z.P Plotter HP 750 .

GRUSS

T M

Also bzgl. Drucker habe ich auch schon öfters ältere Treiber verwendet, also beim 8er z.B. einen Win7 Treiber etc.
Bis jetzt hat noch alles geklappt und oft gibt es zwar keinen offiziellen Treiber auf der Homepage, beim Einrichten des Druckers kann durch die Update Funktion die Treiberdatenbank auch noch aktualisiert werden. Da habe ich sogar für einen alten HP Deskjet 930C Treiber gefunden.
Das Ding ist schon so alt, dass es bald Auto fahren darf :-D

Gruß Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo Leute,

auch die 2016er Version funktioniert bei mir soweit stabil und es lassen sich keine Einschränkungen feststellen.

Gruß Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo, mein Windows hat sich heute morgen auf Windows 10 upgedatet.
Jetzt klappt Allplan nicht mehr. Startet nur als Viewer. Und bei Linzensverwaltung (Nemslog) kommt folgender fehler
"Die Anwendung ist nicht korrekt installiert! Installieren Sie die Anwendung erneut! (1005)
Fehlercode: 2305
Windows Fehler: 2509".

Jemand nen Tipp?

Also ich nehme mal an es ist allplan 2015?

Wenn ja, bitte Allplan mit minimal Einstellungen neu Installieren, danach sollte der Softlock wieder funktionieren.

Die Lizenz muss erneut angeforder und registriert werden, man sollte vor einem größeren Update, oder Rechner neu aufsetzen die Lizenz zurück geben, danach ist diese noch 2 Tage gültig und kann nach Update etc. wieder angefordert und registriert werden.

Ist auch beim Umstieg auf Windows 8 bzw. 8.1. gleich.

Bei Windows 10, sollen ja größere Updates zum Standard werden, hier wird es natürlich blöd, da es mir auch selber in der Testphase passiert ist, dass ich in der Früh den Rechner hochgefahren habe und plötzlich wurde eine komplett neue Testversion geupdatet, dadurch habe ich genau den gleichen Fehler bekommen.

Gruß Reini

http://www.cad-forge.at

21 - 30 (42)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen