[Frage] Nach Kanten fasen Modellieren 3D in Ursprung zurückführen

Schlagworte:

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit ein Modell welches mit "Kanten fasen" bearbeitet wurde wieder in den Ursprung zurückzuführen? Für Änderungen am Schalungsmodell bräuchte ich wieder die rechtwinkligen Kanten.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß

Michael Anwander

1 - 6 (6)
  • 1

Nein.

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Ich weiß nicht ob es bei Schalkörpern einen Unterschied gibt, aber normale 3D-Körper lassen sich doch ganz einfach mit Punktmodi wieder scharfkantig machen. Oder mit einem anderen Körper verschmelzen.

gruß, Achim

@ Jürgen
Vielen Dank, hatte ich befürchtet!

@ Achim
Leider habe ich ein sehr komplexes Bauteil mit viele Schrägen und Übergängen. Da war ich etwas zu Detailverliebt und habe die Kanten voreilig gefast. Den Aufwand den ich betreiben müsste mit Pkt. Modifzieren oder mit Hilfskörpern ist annähernd der gleich wie es neu einzugeben. Wahrscheinlich entscheide ich mich für zweiteres. Gerade wenn drei Kanten oder mehr aufeinander treffen, ist die Gefahr eines Fehlers, durch das Verziehen eines Punktes in mehrere Richtungen doch sehr hoch ist.

In Zukunft werde ich entweder da ungefaste Modell als Original behalten, oder das Fasen ganz bleiben lassen.

Vielen Dank!

Wenn alle Fasen das gleiche Maß haben, würde ich probieren zuerst in der Seitenansicht alle unteren Kanten (der oberen Fase) gleichzeitig auf der Z-Achse auf die Oberkante zu verschieben. Dann sind schon mal alle Oberkanten glatt. Danach muss man halt alle Ecken im Grund anfassen, aber die Gefahr eines Fehlers ist schon sehr gering.

gruß, Achim

Ja, alle Fasen sind gleich. Problem bereiten mir die Ecken wo allerlei Winkel Kombinationen zusammentreffen.
Konnte allerdings über eine alte Sicherung an ein halbwegs aktuelles Modell ohne Fasen finden.

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen