[Frage] Beschriftungsbilder unterwünscht ein ? [Gelöst]


Auf einem leeren Teilbild setzte ich neu ein Assoziativer Grundriss ab.
Ich setzt kein Beschriftungsbild ab.
Trotzdem habe ich auf einmal Beschriftungsbilder auf dem Teilbild......
Wie kann das sein?

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
Beschriftungsbild.JPG
Typ: image/jpeg
26-mal heruntergeladen
Größe: 92,39 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

....

Daher ist es ratsam, asso Grundrisse immer um Faktor x in die ein oder andere Richtung zu verschieben.

ja das ist schon klar. - trotzdem danke.
Waren hier vermutliche ausgeschaltete Layer....

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

1 - 3 (3)
  • 1

Die Asso. Ansicht (in diesem Fall ein Grundriss) ist immer mit der 3D Konstruktion verknüpft. Ich gehe davon aus, dass du die Beschriftungsbilder vom Teilbild mit der 3D Konstruktion siehst.

Daher ist es ratsam, asso Grundrisse immer um Faktor x in die ein oder andere Richtung zu verschieben.
Wenn nur dass Teilbild mit dem asso. Grundriss sichtbar ist (ohne Referenzteilbilder) dürften keine Beschriftungsbilder zu sehen sein.

oder?

lg
Jana

....

Daher ist es ratsam, asso Grundrisse immer um Faktor x in die ein oder andere Richtung zu verschieben.

ja das ist schon klar. - trotzdem danke.
Waren hier vermutliche ausgeschaltete Layer....

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

1 - 3 (3)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen