HP T2500 Grauschattierung sehr hell

Schlagworte:

Hallo,
wir haben einen neuen HP T2500 die Grauschattierung sind gegenüber dem HP 1050C sehr hell, wo kann ich das am besten beeinflussen?

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

1 - 5 (5)
  • 1

Hallo Jürgen

Am einfachsten via Pläne ausgeben -> Druckprofil -> Gammakorrektur.

Je tiefer der Wert, desto dunkler, gesättigter werden die Farben ausgegeben. Aber Achtung - diese Einstellung beeinflusst auch den PDF-Export (falls nicht gewünscht: Druckprofil ohne Gammakorrektur erstellen, welches dann beim PDF-Export angewählt ist).

Julien

Julien Jufer
PLANLABOR | CH-8610 Uster | planlabor.ch

Wollt ihr direkt aus Allplan drucken?

ja. direkt aus Allplan.

Habe alle Treiber neu auf dem Server installiert OHNE die HP Installationsroutine, siehe da: zumindest hängen die Clients nicht mehr. Einziges Problem noch: Der Plotter dreht aus Allplan heraus nicht automatisch um 90 Grad, auch wenn im Treiber eingestellt.

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Hallo Jürgen,

ist auf dem Plotter die neueste Firmware drauf? Unser T2300 hat erst mit dem letzten Firmware-Update angefangen die Pläne ordentlich zu drehen. Hast du die Verschachtelung am Plotter an? Nutzt du die Auftragswarteschlange+Vorschau die man direkt mit dem Browser einsehen kann?

Gruß Andreas

1 - 5 (5)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen