[Question] Allplan-Optionen zu Flächenstoß eliminieren


Ich stelle in Allplan folgendes ein: Optionen -> Bauteile und Architektur -> Bauteile -> Anschluss-, Trennlinie anzeigen zwischen unterschiedlichen Materialbezeichnungen. (Bild 1)

Anschließend erstelle ich zwei 3D-Körper die bündig aneinander anliegen. Die Körper bekommen unterschiedliche Materialbezeichnungen zum Beispiel Deckwerksteine_Einfassung_Beton_H30 und Deckwerksteine_Einfassung_Beton_H16.

Erstelle ich einen Schnitt durch diese beiden Körper und wähle Flächenstoß eliminieren aus, wird die Trennline zwischen den Körpern nicht dargestellt. Die Linie ist erst zu sehen, wenn die Materialbezeichnungen innerhalb der ersten 32 Zeichen eine Differenz aufweisen. Ist dieses Verhalten von Allplan gewünscht? (Bild 2)

Wenn ich eine Böschungstreppe mit Blockstufen aus Beton erstelle, werden die Blockstufen grundsätzlich mit einer Unterschneidung von 3 cm eingebaut. Die 3D-Körper berühren sich somit. Alle Stufen haben dieselbe Materialbezeichnung und auch denselben Flächenstil.

Bei Schnitten von Außenanlagen oder Erdbaumaßnahmen stelle ich zwangsläufig "Flächenstoß eliminieren" ein, weil sonst zu viele unnötige Linien dargestellt werden. Im Ergebnis werden die Blockstufen im Schnitt fälschlicherweise immer als verschmolzener Körper dargestellt. Eigentlich wäre hier die Einstellung „Anschluss-, Trennlinie zwischen Stilflächen bei gleichem Flächeninhalt darstellen“ am naheliegendsten.

Ich habe keine Optionseinstellung gefunden, bei der sich eine korrekte Darstellung ergibt.
Kennt jemand eine Möglichkeit?

Der Support meinte, es könnte eventuell eine Lösung sein, mehrere Schnitte übereinander zu legen und diese mit unterschiedlichen Eigenschaften zu versehen. Dabei würden aber überlagernde Darstellungen entstehen. Zum Beispiel werden verdeckte Kanten nicht mehr als verdeckt ausgegeben, weil die Objekte, die sie eigentlich verdecken nicht mehr im Schnitt eingebunden sind.

Weiter wird die oben genannte Option „Anschluss-, Trennlinie anzeigen zwischen“ scheinbar nicht projektbezogen gespeichert. Warum wird das Darstellungsverhalten nicht im Schnitt geregelt?

Allplan 2022-1-1

Gruß Felix
Allplan 2024-0-1

Attachments (3)

Type: image/png
Downloaded 55 times
Size: 99,20 KiB
Type: image/png
Downloaded 73 times
Size: 255,99 KiB
Type: image/png
Downloaded 94 times
Size: 63,48 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Moin,

sooo viele Fragen...

-Verhalten von ALLPLAN bei "Flächenstoss eliminieren": ist so gewollt
-nur in den ersten 32 Zeichen: keine Ahnung. Hatte noch nie die Idee, ein Material mit mehr als 32 Zeichen zu benennen...
-Flächenstoß ein oder aus: In der Tat bleibt meist nur "EIN, da es sonst zuviele unnötige Trennlinien gibt
-eine Option, die "intelligent" entscheidet, welche Trennlinien erforderlich sind und welche nicht gibt es nicht
-mehrere Schnitte: könnte eine Lösung sein, allerdings ziemlich "fummelig", wenn man verdeckte Kanten HINTER der Treppe benötigt. Würde ich lassen
-"Anschluss- Trennlinie anzeigen" ist in den Optionen, das dies auch Modelldaten (im Grundriss) betrifft.
-Wünschenswert wäre eine Option im Bauteil: "Bauteilkanten IMMER anzeigen" oder sowas...

Wie würde ich das konkrete Problem lösen (abhängig natürlich von so einigen Randbedingungen):
-Treppe mit Funktion "gerade Treppe" (für Auswertungen natürlich die "alte" Treppe) erzeugen
-Trittstufen minimal (ein paar Moleküle)... niedriger einstellen als die Steigung

Ich hasse solche "Schummeleien", aber manchmal erzwingt ALLPLAN einen gewissen Pragmatismus.

Ich hoffe, das hilft.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Moin,

sooo viele Fragen...

-Verhalten von ALLPLAN bei "Flächenstoss eliminieren": ist so gewollt
-nur in den ersten 32 Zeichen: keine Ahnung. Hatte noch nie die Idee, ein Material mit mehr als 32 Zeichen zu benennen...
-Flächenstoß ein oder aus: In der Tat bleibt meist nur "EIN, da es sonst zuviele unnötige Trennlinien gibt
-eine Option, die "intelligent" entscheidet, welche Trennlinien erforderlich sind und welche nicht gibt es nicht
-mehrere Schnitte: könnte eine Lösung sein, allerdings ziemlich "fummelig", wenn man verdeckte Kanten HINTER der Treppe benötigt. Würde ich lassen
-"Anschluss- Trennlinie anzeigen" ist in den Optionen, das dies auch Modelldaten (im Grundriss) betrifft.
-Wünschenswert wäre eine Option im Bauteil: "Bauteilkanten IMMER anzeigen" oder sowas...

Wie würde ich das konkrete Problem lösen (abhängig natürlich von so einigen Randbedingungen):
-Treppe mit Funktion "gerade Treppe" (für Auswertungen natürlich die "alte" Treppe) erzeugen
-Trittstufen minimal (ein paar Moleküle)... niedriger einstellen als die Steigung

Ich hasse solche "Schummeleien", aber manchmal erzwingt ALLPLAN einen gewissen Pragmatismus.

Ich hoffe, das hilft.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Danke Jens für den Hinweis zur geraden Treppe. Damit kann ich mir recht schnell eine geschummelte Treppe modellieren.

Was meinst du mit "Anschluss- Trennlinie anzeigen ist in den Optionen, das dies auch Modelldaten (im Grundriss) betrifft" ?
In Bild 3 ist die Option entsprechend gewählt, scheint aber keinen Unterschied zu "bei gleichem Flächeninhalt ausblenden" zu machen. Vielleicht verstehe ich das Wort Flächeninhalt falsch.

In anderen Situationen muss man eben andere Umwege gehen. Eine detaliertere Steuerung der Darstellung wäre dennoch schön.

Gruß Felix
Allplan 2024-0-1

"Gleicher Flächeninhalt" meint, dass die angezeigte Flächenfüllung im Typ (Schraffur, Muster, Füllfläche, Pixelfläche) und Parametern gleich sind, also i.d.R. gleich aussehen. Da das gleiche Aussehen über mehrere Stilfächen erzeugt werden kann, heisst das allerdings nicht, dass die Stilfläche auch gleich sein müssen.

Eine weitere Steuerung der Trennlinien in den Schnitten ist nicht möglich, obwohl das manchmal hilfreich wäre.
Wenn man wirklich "Trennlinien" braucht, dann muss man diese "verhindern", indem man die beiden Elemente mit einem winzigen Abstand anordnet (z.B 1 mm). Dann gibt es 2 Schnittkanten...


https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept