[Question] Planlayout, Teilbildstatus


Hallo. Ich möchte meinen aktuellen Layerstatus oder auch Teilbildstatus an das Planlayout übertragen. (Aktuell, Bearbeitbar, sichtbar gesperrt) Beispiel. Im Plan soll nur die Elektroplanung aktiv darstellen werden. Alle anderen Teilbilder wie z.B. Wände etc. sollen sichtbar ausgegraut im Hintergrund liegen. Danke vorab für eure Hilfe!

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Es wäre doch toll, gerade für Einsteiger, wenn das so funktionieren könnte:

1. Teilbilder grau, gelb,rot anschalten, Layer einstellen
2. neue Funktion "Plan erstellen", leeren Plan anwählen
3. Plan wird in der Größe angepasst, und die aktuellen Teilbilder hängen in einem Planfenster
am Fadenkreuz bzw. werden gleich abgesetzt, Maßstab = eingestellter Bezugsmaßstab
"graue Teilbilder" werden in der Farbe grau überdefiniert, wenn die Layereinstellung einem Druckset "entstammt" wird auch dieses gleich eigestellt.

Fertig ist der Plan!
Und wenns nicht gleich passt, kann man ja immer noch das Planfenster anpassen, Teilbilder hinzufügen/entfernen usw.
Man hat sich das mühselige "Zusammensuchen" der Teilbilder erspart, und kann auch auf das
Kopieren und Austauschen von Teilbidern im Planfenster verzichten.

@Allplan
So etwas Ähnliches gibts es ja für die Zeichnungen in der Zeichnungsstruktur.
Da kann man ganze Zeichnungen als Teilbildstapel im Plan absetzen.
Aber leider arbeitet heute niemand mehr mit der Zeichnungsstruktur!

Diese Funktion würde sicher vielen Anwendern das Erstellen von Plänen sehr erleichtern.

Es wäre doch toll, gerade für Einsteiger, wenn das so funktionieren könnte:

1. Teilbilder grau, gelb,rot anschalten, Layer einstellen
2. neue Funktion "Plan erstellen", leeren Plan anwählen
3. Plan wird in der Größe angepasst, und die aktuellen Teilbilder hängen in einem Planfenster
am Fadenkreuz bzw. werden gleich abgesetzt, Maßstab = eingestellter Bezugsmaßstab
"graue Teilbilder" werden in der Farbe grau überdefiniert, wenn die Layereinstellung einem Druckset "entstammt" wird auch dieses gleich eigestellt.

Fertig ist der Plan!
Und wenns nicht gleich passt, kann man ja immer noch das Planfenster anpassen, Teilbilder hinzufügen/entfernen usw.
Man hat sich das mühselige "Zusammensuchen" der Teilbilder erspart, und kann auch auf das
Kopieren und Austauschen von Teilbidern im Planfenster verzichten.

@Allplan
So etwas Ähnliches gibts es ja für die Zeichnungen in der Zeichnungsstruktur.
Da kann man ganze Zeichnungen als Teilbildstapel im Plan absetzen.
Aber leider arbeitet heute niemand mehr mit der Zeichnungsstruktur!

Diese Funktion würde sicher vielen Anwendern das Erstellen von Plänen sehr erleichtern.

Moin,

das wäre mal was!
Das ALLPLAN Planlayout war mal revolutionär (so in den 90er Jahren des letzten Jahrtausends),
Leider ist seitdem nicht allzu viel in Richtung intuitiver und schneller Layouterei
passiert.
Vieles ist modernisiert und etwas übersichtlicher in Paletten verpackt worden. Im Wesentlichen aber nur Optik.
Der Workflow ist derselbe geblieben.
Z.B. auf Griffe im Planfenster warten man immer noch.

Da sehe ich absolut Nachholbedarf.

Funktional ist mit dem Planlayout vieles möglich:
-Teilbildkombinationen sind in der BWS als Teilbildanwahlfavoriten speicherbar und auch im Planlayout verwendbar
-Es gibt eine Funktion, die die Anwahl der Teilbilder aus dem Modell übernimmt (Planelemente aus BWS - oben rechts).
-Layersichtbarkeiten und anderes sind in Favoriten oder Drucksets definier- bzw. speicherbar.
-Bei Layerauswahl "Fixiert" wird die Layersichtbarkeit aus dem Modell vorgeschlagen.
-Stift, Strich und Farben von Layern sowie Flächenfüllungen können mit Zeichnungstypen gesteuert werden
-Stifte, Striche und Farben von Teilbildern können überdefiniert werden (aber erst im Änderungsmodus!).

Wenn man das mal verstanden und durchorganisiert hat ist das Planlayout ziemlich gut handhabbar.
Für den Einsteiger ist das allerdings ziemlich undurchschaubar, intuitiv ist was anderes.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Gerade über diesen Beitrag gestolpert....
Gute Idee @ Nemo.

Wenn man das entwickelt bitte auch für BWS.

Gruss Oliver


https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept